Rassismus- und antisemitismuskritische
Filmvermittlung für die 1. bis 6. Klasse

Diskriminierung

„Das heißt, dass Menschen andere Menschen alle in einen Topf werfen, falsche Dinge über sie behaupten, sie verletzen und schlechter behandeln. Die Menschen, die alle in einen Topf geworfen werden, werden oft überall schlechter behandelt: in der Schule, auf der Arbeit, im Sportverein, bei der Wohnungssuche, in der eigenen Familie.“ Formen der Diskriminierung sind zum Beispiel Klassismus, Rassismus, Sexismus.

„Glossar für Bildungsarbeit mit Kindern ab 5 Jahren“ von KidsCourage, S. 92: https://www.kidscourage.de/wp-content/uploads/2022/04/200826_KCMM_glossar.pdf (zuletzt aufgerufen am 16.01.2023).